Tagesseminar: Schicksalsfäden: Von der Verwicklung zur Entwicklung

Tagesseminar: Schicksalsfäden: Von der Verwicklung zur Entwicklung

Kategorie

Wann?

10.05.2020
10:00 - 18:00

Viele Menschen betrachten sich auf eine Art und Weise von der sie überzeugt sind, es ist richtig, es ist ihr wahres Selbstbild, sie benutzen es um ihr Leben zu gestalten, aber tatsächlich haben sie Einstellungen und Rollen übernommen, die mit ihnen und ihrem Wesen eigentlich gar nichts zu tun haben. Sie leben lange Zeit ein fremdbestimmtes Leben, fremde Sichtweisen, weit entfernt von ihrer Bestimmung, und sind daher auch nicht glücklich.

Schicksalsfäden sind Energien von bestimmten Menschen aus unserer Vergangenheit, die wir übernommen haben, ohne es zu bemerken. Die Menschen, von denen wir Energie übernommen haben, haben die gleiche Energie auch schon von Menschen übernommen, die davor waren. Insofern ergibt sich ein Faden.

Ziel ist nun zu erkennen, wer wir wirklich sind, was wir an Wesensaspekten mitgebracht haben, um uns nach und nach aus diesen schicksalshaften Fäden zu befreien und so zu leben, dass wir im Herzen berührt und glücklich sind.

Preis: 120,00 Euro


Ort:

Centrum Obermühle
Hans-Böckler-Str. 65
67454 Haßloch / Pfalz

Anmeldung bei:
info@centrum-obermuehle.de
Telefon  +49 (0) 6324 – 4848